Montag, 10. Januar 2011

Under the sea

Dieser Redworkquilt hängt in meinem Badezimmer

Die Anleitung der Blöcke stammt von Cheryl
0,50/0,65m
Coloriert mit Aquarellstifte

Kommentare:

  1. Oh, ist der schön. Was für ein Vlies bügelst du hinter den Stoff für die Redwork-Stickereien?
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor dem sticken bügel ich ein dünnes Vlies (z.B. Vlieseline H250 oder ähnliches, es gibt preiswertere Alternativen) auf die Stoffrückseite (mache ich bei Kreuzstich auch) zum einen verzieht sich dann nichts und man sieht die "Garnsprünge" nicht durch. Später hinter dem fertig genähtem Top ist das gleiche Vlies wie bei jedem anderen Vlies.

      Löschen
    2. ich meinte natürlich das gleiche Vlies wie bei jedem anderen QUILT

      Löschen
    3. ich meinte natürlich das gleiche Vlies wie bei jedem anderen QUILT

      Löschen
  2. Das ist eine tolle Idee mit den Knopflöchern!!!!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich schöner Badezimmer-Quilt, liebe Ursel, wie gut, dass ich nochmals auf "Altere Posts" geklickt habe ;-)
    Bis bald, deine Jutta

    AntwortenLöschen